×

Ferienhaus Mecklenburgische Seenplatte

Tolle Ferienhäuser für Ihren perfekten Urlaub. Die Mecklenburgische Seenplatte in Norddeutschland ist ein beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber und Erholungssuchende im Bundesland Mecklenburg Vorpommern.

Mit über 1000 Seen, zahlreichen Flüssen und Kanälen sowie ausgedehnten Wäldern bietet sie eine idyllische Landschaft, die zum Entspannen und Genießen einlädt.

Es gibt eine Vielzahl von Ferienunterkünften, darunter Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die mit Annehmlichkeiten wie stabilem Internet, Terrasse und voll ausgestatteten Küchen ausgestattet sind.

Ein Aufenthalt in einem Ferienhaus in der Mecklenburgischen Seenplatte ermöglicht es Ihnen, die unberührte Natur direkt vor Ihrer Haustür zu genießen. Ob beim Wandern oder Radfahren entlang der Seen und Wälder, beim Paddeln auf den Flüssen oder beim Beobachten der Tierwelt – hier können Sie dem stressigen Alltag entfliehen und die Schönheit der Natur in vollen Zügen auskosten. Besonders die Feldberger Seenlandschaft im östlichen Teil der Mecklenburgischen Seenplatte ist ein Highlight für Naturliebhaber.

Aktivitäten für Groß und Klein

Neben zahlreichen Möglichkeiten, die Natur zu erkunden, bietet die Mecklenburgische Seenplatte auch eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. Besuchen Sie zum Beispiel einen der vielen Freizeitparks oder Tierparks, machen Sie eine Bootstour auf einem der Seen oder besichtigen Sie historische Burgen und Schlösser. Auch Angelfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten – die Seen und Flüsse sind reich an verschiedenen Fischarten.

Gemütliche Ferienhäuser für Ihren Urlaub

Damit Ihr Aufenthalt in der Mecklenburgischen Seenplatte zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, bietet Ihnen Ferienhaus Mecklenburg eine große Auswahl an gemütlichen Ferienhäusern die Möglichkeit, sich wie zu Hause zu fühlen. 

Diese Ferienhäuser verfügen typischerweise über 2 Schlafzimmer und bieten Platz für 4 Gäste, sodass sie ideal für Familien oder kleine Gruppen sind. Egal ob Sie ein Haus direkt am See oder mitten im Wald bevorzugen, es gibt für jeden Geschmack das passende Angebot. Genießen Sie Ihre Privatsphäre und entspannen Sie auf Ihrer eigenen Terrasse oder nutzen Sie die zahlreichen Freizeitangebote in der Nähe Ihres Ferienhauses.

Ein Ort für alle Jahreszeiten

Die Mecklenburgische Seenplatte ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Im Frühling und Sommer erstrahlt die Landschaft in sattem Grün und die Seen laden zum Schwimmen ein. Im Herbst locken bunte Wälder, ideal für ausgedehnte Spaziergänge oder Fahrradtouren. Und im Winter verwandeln sich viele Seen in Eislaufbahnen – perfekt für einen winterlichen Ausflug mit der ganzen Familie.

Top Urlaubsorte der Mecklenburgischen Seenplatte

Kloster Malchow

Das ehemalige Benediktinerkloster ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Region. Hier können Besucher die beeindruckende Klosterkirche besichtigen und auf dem angrenzenden See mit einem gemieteten Boot ihre eigenen Entdeckungstouren unternehmen.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zu historischen Sehenswürdigkeiten, wie dem Kloster Malchow, und bieten eine ruhige und idyllische Lage.

Müritz Nationalpark

Der größte Nationalpark Deutschlands erstreckt sich über 322 Quadratkilometer und bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten sowie geführte Touren für Naturliebhaber. Auch ein Wildtierbeobachtungsturm gehört zu den Highlights des Parks.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zum Nationalpark und die Möglichkeit, hautnah die unberührte Natur zu erleben.

Waren (Müritz)

Die charmante Kleinstadt am Ufer der Müritz ist ein beliebter Ort für einen Urlaub am See. Hier können Besucher das historische Stadtzentrum erkunden, eine Schifffahrt auf dem See unternehmen oder in einem der vielen Cafés und Restaurants direkt am Wasser entspannen. Für Besucher, die in dieser reizvollen Stadt übernachten möchten, gibt es zahlreiche Ferienhaus Waren Optionen.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zu Waren und die Möglichkeit, sowohl das Stadtleben als auch die Natur der Müritz zu genießen.

Plauer See

Der drittgrößte See Deutschlands bietet neben zahlreichen Wassersportmöglichkeiten auch idyllische Rad- und Wanderwege entlang des Ufers. Außerdem locken mehrere historische Städte wie Plau am See oder Lübz zu einem Besuch ein.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zum Plauer See und die Möglichkeit, sowohl Wassersport als auch Kultur zu erleben.

Müritzeum

Das Informationszentrum und Aquarium ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Hier können Besucher die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der Seenplatte kennenlernen und interaktive Ausstellungen erkunden.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zum Müritzeum und die Möglichkeit, einen spannenden Ausflug in die Natur zu machen. Neben dem Informationszentrum bietet das Müritzeum auch geführte Touren durch den Nationalpark an.

Neustrelitz

Die barocke Residenzstadt beeindruckt mit ihren vielen historischen Gebäuden wie dem Schloss oder dem Markt mit seinen bunten Fachwerkhäusern. Auch der angrenzende Schlossgarten lädt zu einem Spaziergang ein.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zu Neustrelitz und die Möglichkeit, die reiche Geschichte der Stadt zu erkunden. Mit einem Ferienhaus in der Nähe können Besucher bequem alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen.

Mirow

Die kleine Inselstadt im Herzen des Seengebiets ist vor allem bekannt für ihr prachtvolles Schloss, das auf einer Insel im Mirower See liegt. Hier können Besucher die beeindruckende Architektur bestaunen und durch den Schlossgarten spazieren.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zu Mirow und die Möglichkeit, einen romantischen Ausflug zum Schloss einzuplanen. Auch vom See aus können Besucher das imposante Gebäude bewundern.

Zierker See

Dieser malerische See lädt zu entspannten Spaziergängen oder Radtouren um das Ufer ein. Auf dem Wasser können Besucher mit Kanus die ruhige Landschaft erkunden oder sich bei einer Bootstour von der Schönheit des Sees beeindrucken lassen.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zum Zierker See und die Möglichkeit, das idyllische Gewässer zu genießen. Eine Ferienwohnung am Seeufer ermöglicht einen direkten Zugang zum Wasser und eine atemberaubende Aussicht. Außerdem bieten viele der Ferienhäuser auch Fahrräder oder Boote zur Nutzung an, um die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Besonders in den Sommermonaten ist der Zierker See ein beliebtes Ziel für Familien und Naturfreunde.

Schloss Basedow

Das imposante Schloss am Ufer des Kölpinsees ist ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher der Müritz-Region. Neben den beeindruckenden Gebäuden können hier auch regelmäßig Veranstaltungen wie Konzerte oder Ausstellungen besucht werden.

Die Ferienhäuser in der Region zeichnen sich aus durch ihre Nähe zum Schloss Basedow und die Möglichkeit, an den verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen. Auch eine Radtour um den Kölpinsee bietet sich als Aktivität an, um das Schloss aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

1000 Seen, kein Personal: Wie die Seenplatte um den Tourismus kämpft | WDR Doku

Verschiedene Ferienhäuser für jeden Geldbeutel

Ferienhäuser mit Küche und Balkon oder Terrasse

Für Reisende, die gerne selbst kochen und auf dem Balkon oder der Terrasse essen möchten, bieten sich Ferienhäuser mit einer voll ausgestatteten Küche an. Diese ermöglichen es den Gästen, sich wie zuhause zu fühlen und unabhängig von Restaurants zu sein. Außerdem kann man bei gutem Wetter draußen sitzen und die Natur genießen.

Jedes der Ferienhäuser verfügt zudem über W-LAN, einen Kamin, Seeblick und eine Terrasse mit Grill.

Luxuriöse Ferienvillen direkt am See

Für einen besonderen Urlaub in der Müritz-Region bieten sich luxuriöse Ferienvillen direkt am See an. Mit exklusiver Ausstattung und einem eigenen Strandbereich lassen diese Unterkünfte keine Wünsche offen. Hier kann man in privater Atmosphäre entspannen und die Schönheit der Natur genießen. Einige dieser luxuriösen Ferienvillen verfügen sogar über einen Pool.

Ferienhäuser auf dem Bauernhof

Besonders für Familien mit Kindern sind Ferienhäuser auf dem Bauernhof eine tolle Option. Neben der Möglichkeit, verschiedene Tiere kennenzulernen und bei der Arbeit auf dem Hof zu helfen, bieten diese Unterkünfte auch viel Platz zum Spielen und Toben im Freien. Außerdem können frische regionale Produkte direkt vom Hof gekauft werden.

Nachhaltige Ferienhäuser inmitten der Natur

Für umweltbewusste Reisende gibt es auch nachhaltige Ferienhäuser inmitten der Natur. Diese Unterkünfte sind meist aus ökologischen Materialien gebaut und legen Wert auf eine umweltfreundliche Energieversorgung. Hier kann man seinen Urlaub in Einklang mit der Natur genießen und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Ein Hausboot mieten

Eine der beliebtesten und einzigartigsten Möglichkeiten, die Mecklenburgische Seenplatte zu erkunden, ist mit einem Hausboot. Auf dem Wasser unterwegs zu sein und gleichzeitig ein gemütliches Zuhause dabei zu haben, bietet eine ganz besondere Erfahrung, das Seengebiet zu erkunden.

Es gibt verschiedene Anbieter, bei denen man Hausboote mieten kann – von kleinen Kajütbooten bis hin zu luxuriösen Yachten ist für jeden Geschmack etwas dabei. So können Sie Ihre Ferien auf eine besondere Art und Weise im Paradies des Landes genießen.

Beim Fahren auf dem See oder durch die Kanäle kann man die Ruhe und Weite der Natur genießen und an den vielen Anlegestellen entlang des Ufers auch mal an Land gehen und die Umgebung erkunden.

Ferienhäuser pro Nacht: Preisinformation für Unterkünfte an der Mecklenburgischen Seenplatte

Die Preise für Ferienhäuser an der Mecklenburgischen Seenplatte variieren je nach Saison, Größe und Ausstattung. In der Hauptsaison von Juni bis August können die Preise pro Nacht zwischen 80€ und 200€ liegen. In der Nebensaison von März bis Mai sowie September bis Oktober sind die Preise in der Regel etwas günstiger und liegen bei etwa 60€ bis 150€ pro Nacht.

Für luxuriöse Ferienvillen direkt am See oder nachhaltige Unterkünfte kann der Preis pro Nacht auch höher ausfallen, hier sollte man mit ungefähr 150€ bis 300€ rechnen. Es lohnt sich jedoch, frühzeitig zu buchen und verschiedene Angebote zu vergleichen, um das beste Angebot für die individuellen Bedürfnisse zu finden.

Die meisten Ferienhäuser an der Mecklenburgischen Seenplatte bieten zudem attraktive Rabatte bei längeren Aufenthalten oder Last-Minute-Buchungen. Auch hierbei sollte man die Preise gut vergleichen und sich gegebenenfalls auch direkt an den Vermieter wenden, um persönliche Angebote zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen zu Ferienhäusern an der Mecklenburgischen Seenplatte

Wie sind die Anreisemöglichkeiten für Ferienhäuser an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die Anreise zum Urlaubsort an der Mecklenburgischen Seenplatte kann mit dem Auto, Zug oder Flugzeug erfolgen. Die meisten Orte sind gut über Autobahnen und Bundesstraßen erreichbar. Auch die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist in der Regel gut ausgebaut.

Sind Haustiere in den Ferienhäusern erlaubt?

In vielen Unterkünften an der Mecklenburgischen Seenplatte sind Haustiere erlaubt. Allerdings sollte man dies im Vorfeld mit dem Vermieter abklären, da es je nach Haus und Besitzer unterschiedliche Regelungen gibt.

Gibt es Familienangebote für Ferienhäuser an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Ja, viele Vermieter bieten spezielle Familienangebote an, wie zum Beispiel kinderfreundliche Ausstattung oder Aktivitäten in der Umgebung für Kinder. Es lohnt sich, bei der Buchung darauf zu achten und gegebenenfalls auch direkt beim Vermieter nachzufragen und Ausschau nach einem Top Inserat für tolle Ferienunterkünfte zu halten. Lesen Sie auch immer die Bewertungen und fragen vorher an, wie viele Personen möglich sind.

Kann man auch Boote oder Fahrräder ausleihen?

In der Nähe vieler Ferienhäuser an der Mecklenburgischen Seenplatte gibt es Möglichkeiten, Boote oder Fahrräder auszuleihen. Gerade für Aktivurlauber bietet sich dies an, um die Umgebung zu erkunden und die Natur auf eigene Faust zu entdecken.

Welche Freizeitaktivitäten gibt es in der Nähe der Ferienhäuser?

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten in der nähe Ihrer Ferienunterkunft für jeden Geschmack. Von Wassersportarten wie Segeln und Surfen über Wandern und Radfahren bis hin zu kulturellen Angeboten wie Museen und historischen Städten ist für jeden etwas dabei. Auch Angeln, Golfen und Reiten sind beliebte Freizeitbeschäftigungen in der Region.

Wie viele Angebote für Ferienhäuser gibt es an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die genaue Anzahl der Ferienhäuser an der Mecklenburgischen Seenplatte ist schwer zu bestimmen, da es ständig neue Angebote gibt und sich die Verfügbarkeit je nach Jahreszeit ändert. Eine grobe Schätzung geht jedoch von mehreren tausend Ferienhäusern in der Region aus, sodass für jeden Geschmack und jedes Budget etwas Passendes dabei sein sollte. Es empfiehlt sich daher, frühzeitig zu buchen, um die größtmögliche Auswahl zu haben. Zusätzlich gibt es auch immer wieder Last-Minute-Angebote, die kurzfristige Buchungen ermöglichen.

Ebenfalls können eine Menge Ferienwohnungen gebucht werden. Ferienwohnungen in Mecklenburgische Seenplatte sind für Besucher verfügbar und bieten verschiedene Preiskategorien für unterschiedliche Nächte an.

Wann ist die beste Reisezeit für Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die beste Reisezeit für einen Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte hängt von den individuellen Vorlieben ab. Während die Sommermonate von Juni bis August bei vielen Touristen beliebt sind, bieten auch die Frühlings- und Herbstmonate angenehmes Wetter für Aktivitäten im Freien. Besonders für Wassersportbegeisterte ist der Spätsommer eine gute Wahl, da das Wasser noch warm ist und weniger Touristen in der Region unterwegs sind. Im Winter kann man an der Mecklenburgischen Seenplatte auch wunderschöne Winterlandschaften genießen und viele Ferienhäuser haben auch zu dieser Jahreszeit geöffnet. Es empfiehlt sich daher, je nach persönlichen Vorlieben und Aktivitäten die beste Reisezeit für den individuellen Urlaub zu wählen.

Welche sind die beliebtesten Seen an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die Mecklenburgische Seenplatte ist bekannt für ihre Vielfalt an Seen und Gewässern. Zu den beliebtesten zählen der Müritzsee, der größte Binnensee Deutschlands, sowie der Plauer See und der Fleesensee. Auch der Kölpinsee, Tollensesee und Schweriner See sind bei Touristen sehr beliebt. Jeder See hat dabei seinen eigenen Charme und bietet verschiedene Möglichkeiten für Aktivitäten wie Schwimmen, Bootfahren, Angeln oder entspannte Spaziergänge am Ufer. Es lohnt sich, auch abseits der bekanntesten Seen die Region zu erkunden und vielleicht einen Geheimtipp zu entdecken.

Fazit Ferienhaus Mecklenburgische Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein ideales Ziel für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub im Ferienhaus. Mit ihren zahlreichen Seen, Wäldern und historischen Ortschaften bietet sie eine einzigartige Naturkulisse und viele Möglichkeiten für Aktivitäten. Dank der guten Anbindung an Verkehrsmittel sowie der Möglichkeit, Haustiere mitzunehmen, ist die Region auch für Familien gut geeignet. Und egal zu welcher Jahreszeit – die Mecklenburgische Seenplatte ist immer eine Reise wert. 

Also packen Sie Ihre Koffer und machen Sie sich auf in diese idyllische Region im Herzen Deutschlands! Wir sind sicher, dass Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben werden.

Weiterführende Links

Diese Reportagen werden Sie auch interessieren:

Ferienhaus Mecklenburgische Seenplatte

Ferienhaus Mecklenburgische Seenplatte

Mundart in Mecklenburg Vorpommern

Mundart in Mecklenburg Vorpommern

Die Hanse und Klaus Störtebeker

Die Hanse und Klaus Störtebeker

Open-Air-Fotoausstellung „Die Ernte der Ozeane“

Open-Air-Fotoausstellung „Die Ernte der Ozeane“

Ferienhäuser in Mecklenburg

Ferienhäuser in Mecklenburg

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten und Regionen in ganz Mecklenburg - z. B. an der Mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz, auf Rügen oder am Plauer See. Großes Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen.

Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern