?>

Beate Kassner ist neue stellvertretende Geschäftsführerin beim Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

55-Jährige zeichnet für die Koordination von Tourismusthemen und die Positionierung des Urlaubslandes Mecklenburg-Vorpommern verantwortlich. 

Mecklenburg-Vorpommern bekommt Verstärkung aus Österreich: Zum 1. November 2022 wechselt Beate Kassner als stellvertretende Geschäftsführerin und Leiterin Tourismusthemen in das 55-köpfige Team des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern. 

In den vergangenen fünf Jahren hatte sie die Geschäftsführung der Zillertal Tourismus GmbH in Tirol inne. Tobias Woitendorf, Tourismusbeauftragter des Landes und Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern, sagte: „Wir haben viel vor, deswegen freut es uns sehr, dass sich Beate Kassner mit auf unseren Weg macht. Sie bringt viel Erfahrung, Motivation und Energie mit und wird helfen, den Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu halten."

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem das Außen- und Innenmarketing, die Unterstützung bei Koordinierungs- und Managementaufgaben sowie die strategische Führung der drei inhaltlichen Kernbereiche des Tourismusverbandes: Kommunikation, Entwicklung sowie Daten und Digitales. 

Darüber hinaus verantwortet sie die Förderung der Zusammenarbeit von Akteuren im MV-Tourismus und begleitet die Bildung von Schnittstellen zwischen Tourismus, Verwaltung, Politik und anderen Bereichen. 

Ich freue mich über die neue Herausforderung, das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern auf seinem Weg in die Zukunft begleiten zu dürfen. Mit Blick auf die Veränderungsprozesse in der Gesellschaft sieht sich auch der Tourismus vor neuen Herausforderungen. Datenmanagement, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, aber auch den Wirtschaftsstandort und die Marke Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich im nationalen und internationalen Wettbewerb weiter zu positionieren, sehe ich als wichtige Erfolgsfaktoren im zukünftigen Destinations-Wettbewerb“, sagte Kassner. 

Die gebürtige Münsteranerin bringt umfangreiches Know-how im Managementbereich mit sich. In den fünf Jahren als Geschäftsführerin bei der Zillertal Tourismus GmbH zeichnete sie hier für die Führung des Unternehmens sowie die Entwicklung und Umsetzung von Marketingkampagnen, Digitalisierungs- und Onlinestrategien in elf europäischen Märkten verantwortlich. 

Weitere berufliche Stationen führten zuvor zu Air Berlin PLC & Co., AIDA Cruises – German Branch of Costa Crociere S.p.A. sowie Sony Music Entertainment GmbH. 

Mit Beate Kassner arbeitet neben Johannes Volkmar (Unternehmensorganisation) künftig ein zweiköpfiges Team in der stellvertretenden Geschäftsleitung unter Tobias Woitendorf, der daneben auch in der neuen Funktion als Tourismusbeauftragter in Mecklenburg-Vorpommern wirkt.

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten und Regionen in ganz Mecklenburg - z. B. an der Mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz, auf Rügen oder am Plauer See. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Mecklenburg an.

Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern

Ferienhäuser mit Boot

Ferienhäuser mit Seeblick

Ferienhaus mit Pool

Ferienhäuser mit Hund