?>

Naturpark Sternberger Seenland

Wer die einzigartige Natur Mecklenburg Vorpommerns liebt, der ist im Naturpark Sternberger Seenland (http://np-sternberger-seenland.de/) bestens aufgehoben. Das Areal im Herzen Mecklenburgs hat landschaftlich Einiges zu bieten.

Seltene Tier- und Pflanzenarten, kristallklare Seen und malerische Auen verzaubern Naturliebhaber und Outdoorfreunde gleichermaßen. Gehen Sie auf Biber- und Fischotter-Beobachtungstour, hören Sie dem Rufen der Kraniche zu und lassen Sie einfach die Seele baumeln.

Der beste Ausgangspunkt für die Erkundung des Naturparks ist das Naturparkzentrum in Warin. Hier können Sie Ihre Tour perfekt planen und sich zu Ausflugszielen sowie Erlebnismöglichkeiten informieren. Hier finden Sie zudem alles Wissenswerte zur Entstehung der Landschaft, ihrer Entwicklung und ihren Bewohnern. Des weiteren gibt es die Möglichkeit, sich einen Entdeckerrucksack auszuleihen, der alles beinhaltet, was große und kleine Naturfreunde auf einer spannenden Entdeckertour gebrauchen können: Lupe, Fernglas, ein Maßband sowie Bestimmungsbücher, damit Ihnen keine spannenden Details verborgen bleiben. Naturkundlich geführte Wanderungen, wie zum Beispiel die Biberwanderung durch das Glasermoor, können ebenfalls gebucht werden.

Natürlich können sich für eine Erkundungstour des Naturparks auch auf den Drahtesel schwingen. Ein Netz gut ausgebauter Radwege lädt zu ausgedehnten Fahrradtouren ein. Aber auch das Wasserwandern hat in der Region einen hohen Stellenwert. Der Abschnitt des Warnow- Durchbruchtals ist allerdings nur für erfahrene Kanuten zu empfehlen, da es hier eine recht starke Strömung und größere Gefälle gibt. Die Abschnitte dahinter sind dagegen wesentlich einfacher zu befahren und bieten noch einmal eine völlig neue Perspektive auf die idyllische Landschaft.

Wenn Sie das Sternberger Seenland besuchen wollen, können Sie ein Ferienhaus in Mecklenburg direkt in der Region mieten. Hier gibt es Unterkünfte mit jeglichen Ausstattungsmerkmalen. Aber auch aus der Region Schwerin ist es nur ein Katzensprung bis in Sternberger Seenland – so können Sie Ihren Städtetrip hervorragend mit Urlaubstagen in unberührter Natur verbinden.

Ein besonderes Highlight im Naturpark ist das Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden, welches mit dem Warnow-Durchbruchstal in einer kulturhistorisch äußerst interessanten Umgebung gelegen ist. Hier ist gleich eine ganze slawische Siedlung originalgetreu nachgebaut, die darauf wartet, erkundet zu werden. Schon von weitem sieht man den beeindruckenden Burgwall, welcher das Tor bildet zu Ihrer Reise zurück ins 7. Jahrhundert. Im angeschlossenen Museum bekommen Sie noch einmal faszinierende Einblicke in das frühere Leben.

Da Wandern und Entdecken bekanntlich hungrig machen, empfiehlt sich im Anschluss an einen langen Tag in der Natur ein Besuch im Städtchen Sternberg, dem größten Ort der Region. Hier laden Cafés und Restaurants dazu ein, den Tag ausklingen zu lassen und wer Lust hat, unternimmt noch einen kleinen Rundgang durch die Altstadt. Alles in allem ist die Region für Ruhesuchende und Aktivurlauber gleichermaßen zu empfehlen und hat alles für Ihren perfekten Aufenthalt zu bieten!

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten und Regionen in ganz Mecklenburg - z. B. an der Mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz, auf Rügen oder am Plauer See. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Mecklenburg an.

Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern

Ferienhäuser mit Boot

Ferienhäuser mit Seeblick

Ferienhaus mit Pool

Ferienhäuser mit Hund