?>

Stadthafen Rostock

Rostock ist die größte Stadt Mecklenburg Vorpommerns und bereits seit dem Mittelalter mit der Seefahrt verbunden. Die Universitätsstadt ist bekannt für ihr unverwechselbares hanseatisches Flair und die gelungene Mischung aus pulsierender Großstadt, verträumtem Seebad und heilsamer Natur in der unmittelbaren Umgebung.

Wer hier ein Ferienhaus mietet, muss keine Kompromisse eingehen, was die Urlaubsgestaltung anbelangt.

Der Rostocker Überseehafen wird nicht umsonst auch als das Tor zur Welt bezeichnet. Seit den 60er Jahren werden von hier aus jährlich Millionen Güter umgeschlagen. Etwas ruhiger geht es seitdem am Rostocker Stadthafen am Ufer der Warnow zu. Früher konzentrierte sich hier der Seehandel, heute ist er vor vor allem Flaniermeile, Segler- und Museumshafen sowie touristischer Anziehungspunkt.

An seine ehemals wichtige Bedeutung für Handel und Industrie erinnern noch heute Relikte wie der hölzerne Tretkran oder die alten Speicher. Bereits seit dem 13. Jahrhundert ist der Stadthafen ein Wahrzeichen Rostocks.

Mit seinen zahlreichen Bars, Restaurants und Cafés zählt er heute zu den beliebtesten Treffpunkten der Stadt. Im westlichen Teil des Hafens finden auf diversen Bühnen und in Clubs das ganze Jahr über Veranstaltungen wie Theateraufführungen und Konzerte statt. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob es eher klassisch-gediegen oder rockig-wild zugehen soll. Hier trifft Tradition auf Moderne, was dem Hafen einen ganz besonderen Charme verleiht. Die Rostocker sagen gerne: „Hier schlägt das Herz der Stadt!“

Einen guten Überblick über den Hafen hat man vom Kanonsberg aus, der sich unweit der Fischerbastion befindet. Drei alte Kanonen aus längst vergangener Zeit lassen heute noch auf seine Bedeutung als Verteidigungsbasis der Hafeneinfahrt schließen. Von hier aus sieht man auch den sogenannten Haedgehafen, wo historische, aufwändig restaurierte Schiffe vor Anker liegen.

Wenn Sie ein Ferienhaus in Mecklenburg in der Region Rostock mieten, sollten Sie dem Stadthafen also unbedingt einen Besuch abstatten! Ganz besonders lohnenswert ist dieser alljährlich am zweiten Wochenende im August, denn in diesen Tagen findet am Rostocker Stadthafen die Hanse Sail statt, eine der größten maritimen Veranstaltungen der Region. Diese begann als ein Treffen für Traditionssegler und ist mittlerweile zu einem unvergesslichen Spektakel sowohl für Touristen als auch für Einheimische geworden. Große Seeschiffe, wie Kreuzfahrtschiffe, Fähren und Großsegler kommen auf Stippvisite in die Stadt und locken zahlreiche Besucher zum Hafen. Die Hanse Sail hat sich mittlerweile zu einem bunten Volksfest und kulturellen Highlight entwickelt. Ein weitreichendes Unterhaltungsprogramm und allerlei kulinarische Angebote runden das Ereignis ab. Traditionell werden am Samstag Abend in Warnemünde und im Stadthafen zur gleichen Zeit zwei Höhenfeuerwerke geschossen.

Weitere Informationen finden Sie auf den offiziellen Seiten der Hansestadt: https://www.rostock.de/erlebnisse/stadthafen.html

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten und Regionen in ganz Mecklenburg - z. B. an der Mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz, auf Rügen oder am Plauer See. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Mecklenburg an.

Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern

Ferienhäuser mit Boot

Ferienhäuser mit Seeblick

Ferienhaus mit Pool

Ferienhäuser mit Hund