×

Die schönsten Urlaubsregionen in Mecklenburg - Erholung und Naturgenuss im hohen Norden

Naturgenuss pur und jede Menge Erholung erwartet Sie in einem Urlaub in einem Ferienhaus in Mecklenburg Vorpommern. Das Bundesland im Nordosten Deutschlands ist für seine vielfältige und reizvolle Landschaft bekannt.

Ferienhaus in Mecklenburg: Garant für Privatsphäre und Unabhängigkeit

Von der Ostseeküste mit ihren langen Sandstränden und malerischen Inseln über die Mecklenburgische Seenplatte mit ihren unzähligen Seen und Wäldern bis hin zu den Uckermärkischen Seen mit ihren idyllischen Dörfern und Mooren bietet Mecklenburg Vorpommern eine Fülle von Naturerlebnissen und Erholungsmöglichkeiten. Wenn Sie sich für ein Ferienhaus in Mecklenburg als Urlaubsunterkunft entscheiden, profitieren Sie von einer ganzen Reihe von Vorteilen. 

Sie haben mehr Platz, mehr Privatsphäre und genießen mehr Flexibilität, als in einem Hotelzimmer. Als Selbstversorger bestimmen Sie Ihren eigenen Rhythmus und gestalten Ihren Urlaub individuell unter Berücksichtigung persönlicher Interessen. Ein Ferienhaus in Mecklenburg ist auch ideal als Unterkunft für Familien, Gruppen oder Paare geeignet, die gemeinsam eine schöne Zeit verbringen möchten. Zudem sind die Objekte oft günstiger als ein Hotel oder eine Pension, vor allem wenn Sie länger bleiben oder in der Nebensaison reisen. 

Riesenauswahl zwischen Müritz und Ostseeküste

Zwischen Müritz und Ostseeküste steht Ihnen eine Riesenauswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen zur Verfügung. Ein gemütliches Holzhaus am See, eine moderne Villa am Meer oder ein historisches Fachwerkhaus am Dorfrand – Sie entscheiden selbst, wo Sie die schönsten Tage des Jahres verbringen wollen. Zahlreiche Ferienhäuser in der Region verfügen über einen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon, wo Sie die frische Luft und nicht selten eine wundervolle Aussicht genießen können. Einige Objekte sind mit besonderen Extras wie einem Kamin, einer Sauna, einem Whirlpool oder einem Grill ausgestattet, die den Urlaub im hohen Norden Deutschlands noch angenehmer machen.

Naturgenuss in der Mecklenburgischen Seenplatte

Jeder Region in Mecklenburg hat ganz spezielle Reize. Die Mecklenburgische Seenplatte ist die größte zusammenhängende Seenlandschaft in Deutschland und ein Paradies für Wassersportler, Naturliebhaber und Erholungssuchende. Die riesigen Wasserflächen laden zum Segeln, Paddeln, Schwimmen, Angeln oder einfach nur zum Spazierengehen am Ufer ein. Die Mecklenburgische Seenplatte empfängt ihre Besucher mit zahlreichen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören die Residenzstadt Schwerin mit ihrem prächtigen Schloss, die Barlach-Stadt Güstrow mit ihrem Dom und dem Atelierhaus, die Müritz-Nationalpark-Region mit ihrer artenreichen Flora und Fauna und die Feldberger Seenlandschaft mit ihrer eiszeitlichen Prägung.

Inselurlaub an der Ostsee: Ferienhaus auf Rügen

Einen echten Inselurlaub an der Ostsee verbringen Sie auf der größten deutschen Insel. Hier stehen Ihnen Ferienhäuser auf Rügen unterschiedlicher Größe zur Auswahl. Sie können sich für ein reetgedecktes Klinkerhaus, eine moderne Villa am Meer oder für ein frei stehendes Einfamilienhaus mit Garten entscheiden. Rügen besticht mit einer abwechslungsreichen Landschaft, die von steilen Kreidefelsen über sanfte Hügel bis hin zu flachen Boddengewässern reicht. Die Ostseeinsel bietet auch zahlreiche kulturelle und Naturattraktionen, wie die Hansestadt Stralsund mit ihrem UNESCO-Welterbe, die Störtebeker-Festspiele auf der Naturbühne Ralswiek, die Insel Hiddensee mit ihren traumhaften Stränden und die Halbinsel Jasmund mit dem Nationalpark. 

Video: Natur Pur - Wandern in der Uckermark - Naturpark Uckermärkische Seen

Ruhe und Erholung an den Uckermärkischen Seen

Wenn Sie in Ihrem Urlaub in Mecklenburg auf lärmende Strände und überlaufene Restaurants verzichten können, buchen Sie ein Ferienhaus in Mecklenburg fernab des touristischen Treibens. Die Uckermärkischen Seen sind eine Oase der Ruhe im Südosten von Mecklenburg-Vorpommern, und sie sind geprägt von einer hügeligen und waldreichen Landschaft, die von zahlreichen Seen, Flüssen und Kanälen durchzogen wird. Die Region ist ein Geheimtipp für Ruhe- und Erholungssuchende, die die unberührte Natur und die ländliche Atmosphäre genießen möchten. Attraktive Ausflugsziele sind die Stadt Templin mit ihrer mittelalterlichen Stadtmauer, die Schorfheide-Chorin mit ihrem Biosphärenreservat, die Burg Boitzenburg und die zahlreichen Feldsteinkirchen, von denen die meisten aus der Zeit der Romanik stammen. 

Sonnige Urlaubswochen auf der Insel Usedom

Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands und eine der sonnenreichsten Regionen Mitteleuropas. Die Insel ist bekannt für ihre kilometerlangen weißen Sandstrände, die eleganten Seebäder mit ihrer Bäderarchitektur, die malerischen Fischerdörfer mit ihrer Backsteingotik und die vielfältigen Freizeitangebote. Auf Usedom erwartet Sie eine umfangreiche Kultur- und Kunstszene. Kulturelle Veranstaltungshighlights sind das Usedomer Musikfestival, das Literaturfestival Usedomer Literaturtage, das Kunstfestival „Kunst:Offen“ und das Sandskulpturenfestival. Usedom ist darüber hinaus ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in das benachbarte Polen oder in das Hinterland mit seinen Schlössern, Parks und Museen. Zahlreiche Ferienhäuser befinden sich in Sichtweite langer Sandstrände und bieten Ihnen allen erdenklichen Komfort. 

Erholsamer Ferienhaus-Urlaub in der Region Fischland-Darß-Zingst

Wild und ursprünglich präsentiert sich die Region Fischland-Darß-Zingst an der Ostsee. Unabhängig davon, ob Sie ein gemütliches Reetdachhaus am Strand, eine moderne Ferienwohnung im Seebad oder ein historisches Fachwerkhaus im Dorf suchen, auf der Halbinsel werden Sie fündig. Die Region besteht aus drei Teilen: dem Fischland, dem Darß und der Ferienregion Zingst. Das Fischland ist der schmalste Teil der Halbinsel und verbindet das Festland mit dem Darß. Die Landschaft ist geprägt von langen Sandstränden, grünen Wiesen und malerischen Dörfern.

Der Darß ist der mittlere Teil der Halbinsel und der wildeste und ursprünglichste. Dichte Wälder, stille Seen und schroffe Klippen prägen das Erscheinungsbild. Der Darß ist ein Paradies für Naturliebhaber, die im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft die Flora und Fauna entdecken möchten. Ein landschaftliches Highlight ist der naturbelassene Darßer Weststrand, der von einem lichten Kiefernwald mit zahlreichen Windflüchtern begrenzt wird. Zingst markiert den östlichen Teil der Halbinsel. Die Region ist Paradies für Familien, die im Erlebnisbad, im Experimentarium oder im Tierpark viel Spaß haben können.

Von feinsandigen Ostseestränden über stille Seenlandschaften bis hin zu tiefen Wäldern und malerischen Städten reicht das Spektrum in Mecklenburg Vorpommern. Ein Ferienhaus in dieser Region als Unterkunft ist die perfekte Wahl, um einen unvergesslichen Urlaub im hohen Norden Deutschlands zu verbringen.

Diese Reportagen werden Sie auch interessieren:

Webcam Mecklenburg Vorpommern

Webcam Mecklenburg Vorpommern

Mundart in Mecklenburg Vorpommern

Mundart in Mecklenburg Vorpommern

Rostock und Schwerin

Rostock und Schwerin

Schwerin erleben mit digitalem Gästeführer

Schwerin erleben mit digitalem Gästeführer

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhaus-Mecklenburg

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten und Regionen in ganz Mecklenburg - z. B. an der Mecklenburgischen Seenplatte, der Müritz, auf Rügen oder am Plauer See. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Mecklenburg an.

Ferienhäuser in Mecklenburg-Vorpommern